Fotos

Hier gehts zu den Fotos:

Die Offiziersbaracke auf der Anderter Alpe wurde bei einem der Lawinenabgänge verschüttet

Geschütztransport im Gebirge

Österreichischer Vorposten am Elfer

Österreichische Rotwandbesatzung 1917

Russische Kriegsgefangene bei einer Rast

Schneetunnel der ö-u Soldaten im Rotwandmassiv

Tragtierkolonne im Gebirge

Winterlager der Italiener

Zerstörung Sexten 1915

Frontverlauf im Rotwandmassiv

Das Innere einer Baracke

Materialtransport im Gebirge

Abtransport von Verwundeten

Werbung

3 Kommentare

  1. Uwe und Susanne Artinger says:

    Wir haben an der letzten Führung in 2013 teilgenommen.erst dadurch und durch die sehr gute Schilderungen durch Frau Wieshner kann oder konnten wir uns vorstellen was in den Kriegsjahren dort
    und überhaubt an der gesamten Dolomitenfront geleistet und gelitten wurde.
    Bedrückend bei dem Gedenken an die vielen die hier Ihr Leben sinnlos geopfert haben.

    Wichtig ist das man dies in die Welt trägt zur Mahnung der Lebenden , aber auch zum Gedenken an die Toten !

    UA

  2. Clemens Passler says:

    Die Teilnahme an einer Führung mit Dr. Wisthaler hat mir Einblicke gegeben wie es im 1. Weltkrieg an dieser Front zugegangen ist. Sie hat uns aus Tagebuchaufzeichnungen vorgelesen, an div. Schauplätze geführt und Kriegsabläufe geschildert und konnte uns so etwas von dieser dramatischen Zeit vermitteln.

  3. Berthold Astner says:

    Hallo Sigrid, im Namen der Schützenkompanie Terenten bedanke ich mich nochmals für die sehr interessante und informationsreiche Führung! Es war für uns alle ein sehr erlebnisreicher Tag! Gruß Berthold

Hinterlasse einen Kommentar